Durch die Interaktion mit der Website stimmen Sie den Datenschutzbestimmungen zu.

7 fehler, die das Innere verderben können

Fehler in der Innenarchitektur, die am besten vermieden werden
7 fehler, die das Innere verderben können

Was ist es, das perfekte Interieur? Natürlich die, die zu Ihnen passt. Und da wir alle sehr unterschiedlich sind, muss das Innere rein individuell ausgewählt werden. Bei allen modernen Möglichkeiten, einer großen Auswahl an Optionen und Techniken, sollten Sie jedoch die grundlegenden Regeln nicht vernachlässigen. Heute werden wir uns mit häufigen Fehlern vertraut machen, über die es besser ist, vor dem Start des Designprojekts und der Reparatur zu wissen.

Monochromes weißes Interieur

Eine sterile weiße Dekoration, die einem Krankenhauszimmer ähnelt, ist nicht die beste Option. Achten Sie darauf, zusätzliche Farben in der Einrichtung oder Möbel hinzuzufügen.

Zu viele verschiedene Schattierungen

Eine Fülle von unpassenden Farben wird Ihr Zimmer in einen Marktstand verwandeln. Um dieses Gefühl zu vermeiden, wird die Regel helfen — nicht mehr als drei Haupttöne in der Palette. Es ist erlaubt, abgeleitete Farben zu verwenden, dh in der Nähe von drei Hauptfarben.

Unpassende Ornamente und Muster

Um mehrere dekorative Muster anzufreunden, befolgen Sie zwei Regeln: Verschiedene Ornamente in der gleichen Farbe oder identische Ornamente in verschiedenen Farben.

Die Wände sind komplett mit Möbeln verschlossen

Geben Sie mindestens einen Teil des Raumes frei, sonst wird Ihr Zimmer wie ein Ausstellungsraum aussehen. Der Überschuss an Möbeln ist ziemlich schwer für die Wahrnehmung und wird deprimierend auf die Mieter wirken.

Übermäßige Anzahl von dekorativen Elementen

Missbrauchen Sie nicht die kleinen Möbel und Dekorelemente. Selbst die herausragendsten und originellsten Einrichtungsgegenstände verwandeln sich in einen Haufen Müll, wenn es zu viele gibt.

Kronleuchter in einem kleinen Raum

Eine Top-Lampe wird immer nicht ausreichen, trotz seiner hohen Helligkeit. Es ist besser, mehrere Leuchten zu verwenden, von denen jede je nach Situation ihre Funktion erfüllt. Verzichten Sie auf einen sperrigen Kronleuchter, wenn die Raumfläche weniger als 20 m2 und die Decken unter 3 m.

Fototapete

Selten kann man Fototapeten als angemessen in einem modernen Haus betrachten. Ja, es gibt Ausnahmen. Aber in den meisten Fällen ist es ein sicherer Weg, um das Innere zu ruinieren, so dass es viel billiger, als es wirklich ist. Verwenden Sie im Extremfall originale geometrische Bilder. Von Naturfotos und Texturen der Mauer ist es besser, aufzugeben.